Hallo Freund!

Du hast also den Weg zu den Pixelhörnchen gefunden.

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte lies dir die Regeln durch und melde dich im Forum an.

Nachdem du durch die harte Jury aus verwirrten Berufsjugendlichen geprüft wurdest, freuen wir uns, dich in unserer superkalifragilistischexpialigotischen Runde Begrüßen zu dürfen.

Um dich auf dem Server einweisen zu können wäre es super, wenn du einen Discord-Account hast, den so von Pixelhörnchen zu Pixelhörnchenanwärter ist das einfacher als rumzutippen. Außerdem lernt man sich so viel besser kennen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

var _paq = _paq || [] _paq.push(['disableCookies']); // Ab sofort verteilt Matomo keine Kekse (Cookies) mehr _paq.push(['enableHeartBeatTimer', 5]); // Matomo bekommt Herzrasen: Der "Herzschlag" von Matomo wird auf alle 5 Sekunden erhöht _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); function embedTrackingCode() { var u = '//piwik.florian-seifert.de/'; _paq.push(['setTrackerUrl', u + 'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '2']); // Bei "X" steht normalerweise die ID der Seite die getrackt werden soll var d = document, g = d.createElement('script'), s = d.getElementsByTagName('script')[0] g.type = 'text/javascript'; g.async = true; g.defer = true; g.src = u + 'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g, s); } setTimeout(function () { embedTrackingCode(); // Die Matomo Tracking Funktion wird ausgeführt }, 5) // Die 5 steht für die Millisekunden anzahl in der die Funktion ausgeführt wird (kann man natürlich beliebig anpassen)